Login:



Umfangreiche Informationen zu den verschiedenen Berufen.

 

Restaurantfachmann/Restaurantfachfrau

Restaurantfachmann/Restaurantfachfrau

Ausbildungszeit: 3 Jahre
Besondere Voraussetzungen: gute Stressbewältigung, Teamfähigkeit, flexibel, Kontaktfreudigkeit, belastbar, Fremdsprachenkenntnisse

Aufstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten:
Restaurantmeister/Restaurantmeisterin oder Betriebsleiter/Betriebsleiterin

Ein Restaurantfachmann oder eine Restaurantfachfrau arbeitet in allen Bereichen der Gastronomie. Traditionell natürlich in Restaurants, aber auch in Cafés oder in Kantinen. Dieser Beruf beschränkt sich jedoch nicht nur auf das Servieren. Um die Gäste bei der Menü- und Getränkeauswahl zu beraten, ist ein hohes Maß an Fachkenntnis erforderlich. Deshalb ist auch Warenkunde ein wichtiger Bestandteil der Ausbildung. Der persönliche Dienst am Gast ist eine der wichtigsten Aufgaben in einem Restaurant.

Ein Arbeitstag beginnt für den Restaurantfachmann und die Restaurantfachfrau mit dem eindecken der Tische mit der entsprechenden Dekoration. Dann erfolgt der wichtige Informationsaustausch mit der Küche, um umfassend über das Speisenangebot informiert zu sein. Sind Veranstaltungen geplant, ist man bei deren Planung und Organisation beteiligt.

Die Ausbildung selbst beinhaltet auch die administrativen Arbeiten wie Warenannahme und sämtliche Büroarbeiten. All dies wird auch in der Berufsschule vermittelt.

Entscheidet man sich für diesen Beruf, muss man bedenken, dass die Arbeitszeiten meistens auf den Abend und auf die Wochenenden fallen. Man hat aber auch die Möglichkeit, auf der ganzen Welt oder auf Kreuzfahrtschiffen zu arbeiten. Deshalb sollte man zumindest gute englische Sprachkenntnisse mitbringen.

Gastronomie Berufe:

Image Informationen zu den Berufen
Jeder Beruf bzw. Berufszweig erfordert verschiedene Qualifikationen. Wir möchten Ihnen die verschiedenen Berufe vorstellen.

Bewerbung:

ImageMit der richtigen Bewerbung...
... kann man punkten. Befolgen Sie wichtige Tipps, damit es klappt.

Online BewerbungOnline bewerben
Immer mehr im Trend: Die Online Bewerbung.
Wichtige Tipps und Tricks.

Image Haushalts- und Pflegepersonal
Krankheit, Haushalt und Kinderbetreung erfordern eine Arbeitskraft. Haushaltspersonal auf EU Ebene.

PersonalBoard
Informationen zu den Berufen